Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!       +34 928 518 668
+34 606 853 109

assistant instructor lanzarote

Assistant instructor

Warum sollten sie ihren Assistant Instructor mit uns machen sollten?

  • Kleine Gruppen während der Ausbildung ermöglichen persönliche Förderung und stellt sicher, dass jeder Kandidat die Anforderungen erfüllen wird.
  • Ein Team aus erfahren Instrukteuren
  • AI-Kurse sind möglich in Deutsch, Englisch und Holländisch.
  • Eigener Trainingspool, modernes Klassenzimmer und großartige Tauchgebiete gleich beim Tauchzentrum. Theoriestunden, Tauchgänge im begrenzten Wasser und Meertauchgänge sind zu Fuss erreichbar.
  • Einrichtungen wie Toiletten, Duschen, Umkleidekabinen im Zentrum selber
  • Unterkünfte sind nahe am Zentrum verfügbar. Andernfalls organisieren wir den Bring-Dienst zum und vom Tauchzentrum ausgehend von einem Hotel in Playa Blanca
  • Absolvieren sie ihren AI Kurs in einer entspannten Atmosphäre!

Mit diesem Kurs machst du bereits den ersten Teil des PADI Instructor Development Course (IDC). Du wirst nicht nur zusätzliche Erfahrung als PADI Profi machen, sondern auch noch dein Wissen über das PADI System zur Tauchausbildung vertiefen. Als Assistant Instructor darfst du Theorielektionen durchführen und unter der indirekten Supervision eines PADI Instructors die Oberflächenfertigkeiten von Scuba Diver bzw. Open Water Tauchschülern beurteilen. Außerdem darfst du einige PADI Specialty Kurse sowie das Programm PADI Discover Scuba Diving durchführen.

Dauer: 3-4 Tage

Voraussetzungen

1. PADI Divemaster oder „Leadership" Brevet einer anderen Tauchausbildungsorganisation.
2. Mindestens 18 Jahre alt sein.
3. Mindestens 60 Tauchgänge im Logbuch nachweisen, die Erfahrung in Nachttauchen, Tieftauchen und U/W Navigation umfassen müssen
4. Seit mindestens 6 Monaten brevetierter Taucher sein
5. Ärztliches Attest, das die Tauchtauglichkeit bescheinigt und nicht älter als 12 Monate ist.
6. Abschluss der Emergency First Response Kurse Primary Care (Erstversorgung) und Secondary Care (Zweitversorgung) (oder eine qualifizierende Ausbildung) innerhalb der letzten 24 Monate.

Kursübersicht

Du wirst lernen, wie man eine Schwimmbad- und Freiwasserlektion organisiert, Briefings durchführt, Tauchfertigkeiten demonstriert und Problemlösungen mit Tauchschülern erarbeitet. Du wirst erfahren wie man Theorielektion strukturiert und eine eigene Theorielektion vorbereiten. Außerdem verbessern wir nochmals deine Tauch- und Rettungsfertigkeiten.

Dive college  lanzarote
    • standort

      C/C La Mulata
      Calle Lanzarote 1
      35580 Playa Blanca, Lanzarote
      Kanarische Inseln

      Öffnungszeiten

      Montag-Samstag: 9:00-18:00
      Sonntag: 9:00-18:00(Juli-Okt)
    • kontakt