Dive Museo Atlantico
Underwatermuseum

Das Unterwassermuseum

Home / Museo Atlántico

Museo Atlántico Lanzarote

  • Offizieler Ausflugsveranstalter Museo Atlántico (EOMA)

  • Alle Tauchgänge werden von zertifizierten Mitarbeitern geführt, zusätzlich trainiert als Eco-guide für das Museum

  • Fast täglich Tauchausflüge zum Museo Atlántico

  • Dank der Zeitfenster sind nie mehr als 15 Taucher im Museum

  • Flexible Planung möglich, 2 Boote verfügbar

  • Kostenloser Transport von und zu ihrem Hotel in Playa Blanca

  • Erklärungen Museo Atlántico in ihrer Sprache.

  • Möglichkeit für einen Auffrischungstauchgang, bevor sie den Tauchgang zum Museo machen

Playa Blanca ist Gastgeber eines einzigartigen Unterwassererlebnisses: das Museo Atlántico. Hier können Taucher das einzige Unterwasserskulpturenmuseum Europas besuchen. Der Künstler Jason deCaires Taylor is berühmt für seine Unterwasserskulpturen in Grenada und Cancun, Mexiko.

Skulpturen von Museo Atlántico

Das Museo Atlántico – das als riesiges künstliches Riff gestaltet wurde – ist jetzt komplett und besteht aus zehn verschiedenen Teilen. Es gibt den Rubicon, eine Gruppe von 35 menschlichen Figuren, die auf eine Mauer und eine Pforte unter dem Ozean zulaufen. Die Modelle die für diese Skulpturen verwendet werden sind alle Lanzarote Bewohner. Auch können sie die berühmte Floß von Lampedusa sehen, einen Verweis auf die aktuelle Flüchtlingskrise. Dann gibt es eine Gruppe von Kindern in kleinen Messingbooten, genannt Los Jolateros. Auch gibt es mehrere Hybrid-Skulpturen (halb Mensch, halb Kaktus) die Verschmelzung von Natur und Menschheit zeigt, in Harmonie zusammen. Die Skulpturen eines Paares die ein Selfie nehmen und einige Fotografen beziehen sich auf die Nutzung der neuen Technologien in der modernen Gesellschaft. Im Portal blickt eine junge Hybridenfrau in einen Spiegel, der die Oberfläche des Ozeans spiegelt. Dereguliert ist ein Spielplatz, auf dem Geschäftsleute in Anzügen auf einer Schaukel und zwei Wippen spielen. Die letzte Skulptur ist ein Wirbel aus Menschen mit 200 lebensgroßen Skulpturen.

Die Statuenkollektion befindet sich in einer geschützten Umgebung in der Nähe von Coloradas, Playa Blanca in einer Tiefe von 12 bis 15 Metern. Ein Besuch im Museo Atlántico ist eine magische Erfahrung und ermöglicht uns ein besseres Verständnis unseres Verhältnisses zur Meereswelt und zeigt die Notwendigkeit die Unterwasserwelt zu schätzen und zu schützen!

Für Taucher und Schnorchler

Dive College Lanzarote bringt mehrmals in der Woche Taucher mit dem Boot zu diesem einzigartigen Tauchplatz. Wir bieten auch Schnorchler die Möglichkeit, das Museo Atlántico mit einer speziellen Schnorcheltour zu besuchen. Von der Oberfläche sehen Sie die Umrisse und Formen von den Skulpturen aber keine Einzelheiten.

Für Nicht-Taucher

Für Leute die keinen Tauchschein haben, bieten wir ein spezielles Programm. Dieses Programm besteht aus drei Teilen: einen Schnuppertauchgang vom Strand, einmal im Pool um Tauchfertigkeiten zu lernen und einem Bootstauchgang zum Museo Atlántico. Für den Schnuppertauchgang erklären wir zuerst die Theorie. Nach dem Teil im Pool macht man einen Bootstauchgang zum Unterwassermuseum mit einem privaten Guide.

Buchen sie ihren Tauchgang zum Museo Atlántico
Museo Atlántico Lanzarote
Unterwassermuseum, Museo Atlántico, Dive College Lanzarote, Playa Blanca
Museo Atlántico, Lanzarote, skulpturen, unterwassermuseum

Karte des Unterwassermuseums

Wir waren in Playa Blanca bei Divecollege zum Tauchen.
Diese Basis ist sehr professionell geführt, die Diveguides sind erfahren, freundlich, hilfsbereit und der Spass kommt auch nicht zu kurz.
Mit dem Zodiak sind bei kurzen Fahrzeiten sehr schöne Tauchplätze zu erreichen.
Sonntags ist die Basis geschlossen.
Auf Wunsch wird man von jedem Hotel in Playa Blanca zur Basis abgeholt.
Das Highlight für Anfänger ist der Pool auf dem Baisgelände, der ein Fenster zur Promenade hin hat. Die Basis ist familienfreundlich und auch für Kindertauchen sehr geeignet.
Wir empfehlen Divecollege sowohl für Anfänger alsauch für fortgeschrittene Taucher!
Danke an Marian, Bart, Damian und alle anderen Mitarbeiter!!!

Gunda K, Dinslaken, Germany, TripAdvisor